Zurück zur StartseiteNehmen Sie Kontakt mit uns aufImpressum

Neuigkeiten

RTF 2017 am 01.05.2017
mehr...
Infos zur Radbörse am 25.03.2017
mehr...
"Wenn Radfahren eine wahre Kunst ist" Pressebericht ZVW 10.05.2016
mehr...
"Wenn Radfahren eine wahre Kunst ist" 10.05.2016 Kunstrad auf der Titelseite
mehr...
D.Braun und B.Schwarzer steigen in die Oberliga auf!
mehr...
Schwaikheim ist U13 Radbal Bezirksmeister
mehr...
Kunstradtermine 2016
mehr...
AOK Radtreff
mehr...
J.Braun/P.Fleischmann steigen in die Oberliga auf.
mehr...
Braun/Fleischmann behaupten die Tabellenführung in der Verbandsliga Staffel 2
mehr...

Pressebericht über die SportlerInnen der Kunsrradabteilung

Die „Winnender Zeitung“ hat das Training der Kunstradabteilung am 28.04.2016 besucht. Die SportlerInnen präsentierten ihr Können und wurden sogar interviewt.

Gespannt erwarteten alle den Bericht. Als am 10.05.2016 auf allen Titelseiten der Kreiszeitung das Ergebnis veröffentlicht wurde waren alle mega stolz. Es wurde sogar ein sehr ansprechender Film online eingestellt. Artikel und Film sind nachfolgend eingestellt.

 

Ein großes Lob und Dankeschön an Frau Lilienthal und Herrn Palmizi - eine bessere Werbung kann es für unsere Randsportart nicht geben.




zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Kunstrad beim RSV Schwaikheim

 

Kunstradfahren

Ein kleiner Kunstradfilm von unseren Sportlern: https://youtu.be/s-xhg67RMI4

Haben Sie schon mal Reitsitzsteiger, Steuerrohrsteiger oder
Schweizerhandstand gehört?

Diese Begriffe stammen aus der leider immer noch fast unbekannten Sportart Kunstradfahren. Die Übungen auf dem Kunstrad sind artistische Vorführungen, die auf dem fahrenden Rad durchgeführt werden. Die schöne und außergewöhnliche Sportart verbindet Balance, Kraft, Koordination und Geschicklichkeit miteinander.
Kunstradfahren wird als Leistungssport betrieben und erfordert ein hohes Maß an Konzentration, Gleichgewichtssinn und vor Allem sehr viel Mut, man darf keine Angst haben.

Die Sportler entwickeln beim Erlernen Fähigkeiten, wie z. B. Geschicklichkeit, Gleichgewicht, Gewandheit und Konzentration. Die Körperbeherrschung wird geschult.

Das Erlernte wird dann bei Wettkämpfen in einer 5-Minuten-Kür auf einer vorgegebenen Fläche den Zuschauern und Kampfrichtern gezeigt.

Trainiert wird immer dienstags und donnerstags in zwei Gruppen.

Fahrradfahren einmal anders:

Liegend oder stehend auf Sattel und Lenker oder sogar rückwärts Fahren!

Mit dem Kunstrad in der Halle kein Problem.




zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Termine von 2015




Wann  Was  Wo 
Termine 2015  Schüler   
     
11.01.2015  Winterpokal  Wendlingen 
25.01.2015  1. Pokalfahren  Unterweissach 
08.03.2015  2. Pokalfahren  Schwaikheim 
15.03.2015  Kreismeisterschaft der Schüler  STGT-Rohracker 
21.03.2015  3. Pokalfahren  STGT-Rohracker 
19.04.2015  Bezirksmeisterschaft Schüler  STGT Erlenbach 
     
10.05.2015  Württembergische Meisterschaft Schüler  Nebringen 
     
30.+31.05.2015  Deutsche Meisterschaft Schüler  Elsenfeld 
     
Pokalfahren  Poppenweiler 
     
     
Termine 2015  Schüler + Junioren   
22.02.15  1. BW-Cup  Wallbach 
22.03.2015  2. BW-Cup  Empfingen 
26.04.2015  3. BW-Cup  Unterweissach 
17.05.2015  4. BW-Cup  Ebnat 
     
Allen Sportlerinnen
und Sportler 
   
     
VIEL ERFOLG !!     


zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Infos

Impressum
mehr....

Gästebuch
mehr....


Kontakt
mehr....